GESCHIEBESTUDIEN

„Hier bleibt kein Stein auf dem anderen“

  • Kartierung des Geschiebepotentials und der geschieberelevanten Prozesse
  • Geschiebeparameter mittels Linienzahlanalysen und Volumsproben
  • Modellierung des Geschiebehaushaltes für Jahres- und Hochwassergeschiebefrachten
  • Abschätzung und Modellierung von Murgangkubaturen