Skifahrerstromanalyse Klenkhart & Partner

SKIFAHRER-
STROMANALYSE

„Unsere Analysen lassen nichts dem Zufall über“

Wichtig bei der Neuprojektierung von Skiabfahrten und Aufstiegshilfen ist die Kenntnis der Leistungsfähigkeit der Anlagen. Mit Hilfe dieser Daten können bereits in der Planungsphase Fehler vermieden werden. Mit der Skifahrerstromanalyse kann die Erfassung und Modellierung der Skifahrerströme auf Skiabfahrten und Aufstiegshilfen im derzeitigen aber auch im künftigen Ausbauzustand eines Skigebietes durchgeführt werden. Ziel ist es die Problemstellen aber auch die Entwicklungsmöglichkeiten in einem Skigebiet zu erfassen.

Methodik:

Problemstellung
Ein Skigebiet ist ein komplexes Verkehrssystem von Skifahrerströmen. Änderungen von Skiabfahrten und Aufstiegshilfen können Auswirkungen auf andere entfernte Anlagen haben.

Modellierung der Skifahrerströme
Mit Hilfe der Beförderungszahlen und der Zählung der Wartenden unter Berücksichtigung der Geometrie des Pisten- und Seilbahnnetzes wird ein Skifahrerstrom-Modell erstellt.

Ergebnisse
Die maximale und aktuelle Belastung der Pistenhänge wird berechnet und je nach Aussageziel als Karte oder Bericht dargestellt.

Download Skifahrerstromanalyse